Teilnahmebedingungen

Crewmeister ist eine Marke der ATOSS Aloud GmbH mit Sitz in München (nachfolgend „Crewmeister“).
Die vorliegenden Teilnahmebedingungen regeln das nachfolgend beschriebene Empfehlungsprogramm zwischen Crewmeister und dem Crewmeister-Empfehler (nachfolgend „Crewmeister-Empfehler“) zur Werbung von Neukunden (nachfolgend „Empfehlungs-Programm“).

Im Rahmen des Empfehlungs-Programms kann der Crewmeister-Empfehler die Software-Produkte von Crewmeister an Dritte weiterempfehlen und unter den nachfolgenden Bedingungen bei erfolgreicher Weiterempfehlung eine Prämie hierfür erhalten.
Die Teilnahme ist für den Crewmeister-Empfehler freiwillig, kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

 

1. Bedingungen der erfolgreichen Weiterempfehlung

a. Weiterempfehlung

Der Crewmeister-Empfehler erhält von Crewmeister zum Zweck der Weiterempfehlung einen persönlichen Empfehlungs-Code per E-Mail. Diesen Empfehlungs-Code kann er an interessierte Neukunden weiterleiten, welche sich über die Website von Crewmeister für einen kostenlosen Test der Software-Produkte registrieren können. Über diesen Testzugang kann der interessierte Neukunde in der Folge eine kostenpflichtige Lizenz für eine oder mehrere Software-Produkte von Crewmeister buchen. Als Buchung gilt somit die kostenpflichtige Lizenzierung über mindestens ein Crewmeister Modul, basierend auf den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Crewmeister, sowie den Leistungen beschrieben auf der Website von Crewmeister (nachfolgend „Buchung“). Bei der Buchung dieser Lizenz gibt der interessierte Neukunde dann den Empfehlungs-Code des Crewmeister-Empfehlers an (nachfolgend „Weiterempfehlung“).

b. Geworbener Neukunde

Als geworbener Neukunde gilt jeder Dritte, der zum ersten Mal eine kostenpflichtige Lizenz von Crewmeister aufgrund der Weiterempfehlung durch den Crewmeister-Empfehler bucht und nicht aufgrund der nachfolgenden Regelungen als Neukunde ausgeschlossen ist (nachfolgend „geworbener Neukunde“). Ein Dritter mit dem Crewmeister am Tag der Buchung oder in der Vergangenheit bereits ein Vertragsverhältnis hat bzw. hatte, scheidet als geworbener Neukunde aus. Ebenso gilt nicht als geworbener Neukunde im Sinne dieses Empfehlungs-Programms, wer mit einer Zahlung der kostenpflichtigen Lizenz an Crewmeister während der ersten 365 Tagen des Vertragsverhältnis mit Crewmeister 45 oder mehr Tage nach Rechnungsstellung in Verzug gerät.

 

2. Höhe der Prämien

Die mögliche Gesamtprämie für die erfolgreiche Weiterempfehlung beträgt insgesamt pro geworbenen Neukunden bis zu 100 Euro (nachfolgend „mögliche Gesamtprämie“).
Die mögliche Gesamtprämie wird auf zwei unabhängig voneinander stehende Teil-Prämien aufgeteilt (nachfolgend jeweils „Teil-Prämie“). Die erste Teil-Prämie in Höhe von 10 Euro wird innerhalb von 72 Stunden nach Start der ersten Lizenzperiode der kostenpflichtigen Lizenz des geworbenen Neukunden dem Empfehler-Konto (siehe unten Ziffer 3 der Teilnahmebedingungen) gutgeschrieben. Die zweite Teil-Prämie in Höhe von 90 Euro wird 365 Tage nach Start der ersten Lizenzperiode der kostenpflichtigen Lizenz des geworbenen Neukunden dem Empfehler-Konto gutgeschrieben.

Wird das Vertragsverhältnis zwischen Crewmeister und dem geworbenen Neukunden vor Ablauf von 365 Tagen nach dem Startdatum der ersten Lizenzperiode der kostenpflichtigen Lizenz gekündigt, wird die zweite Teil-Prämie dem Empfehler Konto nicht gutgeschrieben.
Durch Eingabe des Empfehlungs-Codes erhält der geworbene Neukunde bei der Buchung seinerseits einen Rabatt in Höhe von 10% auf die erste Rechnung der kostenpflichtigen Lizenz-Periode.

 

3. Das Empfehler-Konto

Das Empfehler-Konto des Crewmeister-Empfehlers ist ein rein virtuelles Konto, in dem zunächst alle Prämien des Crewmeister-Empfehlers virtuell gesammelt werden (nachfolgend „Empfehler-Konto“). Das Empfehler-Konto wird durch Annahme dieser Teilnahmebedingungen durch den Crewmeister-Empfehler automatisch von Crewmeister eingerichtet. Der Crewmeister-Empfehler wird über jede Gutschrift einer Teil-Prämie per E-Mail informiert. Hierbei wird die in Crewmeister hinterlegte E-Mail-Adresse verwendet. Der Crewmeister-Empfehler verpflichtet sich die angegebene E-Mail-Adresse aktuell zu halten. Ein Anspruch des Crewmeister-Empfehlers auf die tatsächliche Auszahlung der angesammelten Prämien entsteht stets erst, wenn das Empfehler-Konto einen Mindestbetrag in Höhe von 50 Euro aufweist. Die Auszahlung kann dann in Euro auf ein Bankkonto des Crewmeister-Empfehlers im EU-Gebiet erfolgen. Sie erfolgt in der Regel innerhalb von 2-4 Wochen nach Beantragung der Auszahlung durch den Crewmeister-Empfehler. Die Beantragung erfolgt per E-Mail.
Crewmeister behält sich vor, bei Verletzung oder Missbrauch dieser Teilnahmebedingungen, Auszahlungen von angesammelten Prämien abzulehnen.

 

4. Beendigung des Empfehlungs-Programms

Crewmeister behält sich vor, den Crewmeister-Empfehler jederzeit ohne Angaben von Gründen von der Teilnahme am Empfehlungs-Programm auszuschließen.
Prämien die 50 Euro nicht überschreiten oder Prämien, deren Auszahlung vom Crewmeister-Empfehler nicht beantragt wurden, werden gelöscht und verfallen, wenn mehr als 36 Monate keine Prämiengutschrift auf dem Empfehler-Konto eingegangen ist.
Crewmeister behält sich überdies das Recht vor, das gesamte Empfehlungs-Programm ohne Angaben von Gründen zu beenden.

Sowohl im Fall des Ausschlusses, als auch im Fall der Beendigung des Empfehlungs-Programms soll Crewmeister den Crewmeister-Empfehler hierüber per E-Mail mit einer Frist von 6 Wochen informieren.

Zurück zu "Meister werben Meister".